Menu

László Upor

FELLOWS/

László Upor


Freeszfe Society, Budapest

BIO

László ist Dramaturg, literarischer Übersetzer, Essayist und Hochschullehrer. Er ist auf zeitgenössisches Drama und darstellende Kunst spezialisiert. Er hat sowohl mit etablierten Ensembles als auch mit zahlreichen unabhängigen Künstlern sowie mit Körper- und Puppentheatern zusammengearbeitet. Er hat zwei Bücher und zahlreiche Artikel über Theater, Film und zeitgenössischen Zirkus veröffentlicht. Er übersetzte Romane, Sachbücher und über 50 Theaterstücke.

Er ist ehemaliger Vizerektor und amtierender Rektor der Universität für Theater- und Filmkunst (SzFE) in Budapest, wo er über drei Jahrzehnte lang unterrichtete. Er ist Gründungsmitglied der Freeszfe Society, die von Studenten und Dozenten gegründet wurde, die die SzFE nach einem langen Kampf mit der ungarischen Regierung verlassen haben.

Am THE NEW INSTITUTE wirkt László im Programm „The Human Condition in the 21st Century“.

FRAGEN
  • Was gibt dir Hoffnung?
    Den Alten und Weisen zuzuhören gibt mir Trost, da sie über Dinge sprechen, die ich nur zu gerne wüsste. Die Arbeit mit den jungen und kreativen Menschen macht mich ganz aufgeregt, weil sie Strukturen schaffen, die ich nicht einmal verstehen werde. Trost und Aufregung: Hoffnung. Wenn nur.

  • Wie gelingt Veränderung?
    In sanften Wellen und durch gelegentliche Erdbeben. Lange und langweilige, scheinbar vergebliche Studien-, Experimentier- und Vorbereitungsphasen werden von plötzlichen und überraschenden Wendungen abgelöst.

  • Was ist der beste Rat, den du je erhalten hast?
    „Nehmen Sie meinen Rat nicht an!“

PUBLIKATIONEN

Almost Coincidental - Successive Approximation of Tom Stoppard, in Koinonia Publishers, 2009


„Long live Kinoppio!“, ein Stück für Puppen, 2011


Angels in America by Tony Kushner – Part 1 and 2, ungarische Übersetzung für die Bühne, 1993/2019


„PC Talks“, eine Reihe von Gesprächen mit amerikanischen Theatermachern/Akademikern - szinhaz.net, 2022

| stay informed | stay connected

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unsere Newsletter an – hier finden Sie eine Fülle von Einsichten und Ausblicken für eine Welt im Umbruch, von unseren Fellows und aus unseren Netzwerken.

Select newsletters

The Update

What we do, what we plan, what we think. Stay in touch. Once a month.

One Radical Idea

How would you change the world? See what our fellows are cooking up. Twice a month.

Newsletter

Wir verwenden Cookies, um zu messen, wie häufig unsere Seite besucht und wie sie genutzt wird. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.