Menu

Simon Denny

Photo by Sabine Vielmo
FELLOWS/

Simon
Denny

Hochschule für Bildende Künste, Hamburg


BIO

Simon ist Künstler und Kurator, der Ausstellungen unter anderem im MoMA PS1 in New York, dem Hammer Museum der University of California Los Angeles, den Serpentine Galleries in London und der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (K21) in Düsseldorf hatte. Er vertrat Neuseeland auf der 56. Biennale von Venedig, ist Professor an der Hochschule für bildende Künste Hamburg (HBFK) und Mitbegründer des Künstler-Mentoring-Programms BPA / Berlin Program for Artists. Seine forschungsbasierte Arbeit konzentriert sich auf die Politik und Ästhetik von Technologie und Technologen, mit besonderem Fokus auf webbasierten Paradigmenwechseln. Blockchain, web3 und Kryptowährungen sind derzeit ein wichtiger Schwerpunkt seiner Arbeit.

Simon ist seit Frühjahr 2022 am THE NEW INSTITUTE.

FRAGEN
  • Was gibt Dir Hoffnung?

    Künstler, die Teil einer Organisation sind​.

  • Wie gelingt Veränderung?

    Alles ist überall und immer in Bewegung, ewig.

  • Wenn du ein Gespräch mit einer Person (tot oder lebendig) führen könnten, wer wäre das?

    Satoshi Nakamoto, der Bitcoin erfunden hat.

PUBLIKATIONEN

„Post Society / After language – Special Project“, in: Cura 37, 2021


Media Organize: A Companion to Technological Objects, Kunstverein in Hamburg, 2021


„Positioning in Research as Practice“ (mit Karamia Müller), in: Nicolaus Schafhausen und Mirjam Zadoff (Hrsg.), Tell me about (yesterday) tomorrow, 2021


Simon Denny: The Innovator’s Dilemma, Ausst.-Kat. MoMA PS1, New York, 2015

| stay informed | stay connected

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unsere Newsletter an – hier finden Sie eine Fülle von Einsichten und Ausblicken für eine Welt im Umbruch, von unseren Fellows und aus unseren Netzwerken.

Newsletter

Wir verwenden Cookies, um zu messen, wie häufig unsere Seite besucht und wie sie genutzt wird. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.