Menu

Jonathan White

ALUMNI/

Jonathan
White


European Institute, London School of Economics and Political Science

BIO

Jonathan ist Professor für Politik an der London School of Economics. Seine Forschungsinteressen liegen in den Bereichen politische Soziologie und politische Theorie. Er war Gastdozent am Wissenschaftskolleg zu Berlin, Harvard, Stanford, der Humboldt-Universität, der Hertie School of Governance, der Sciences Po in Paris und der Australian National University. Zu seinen Büchern gehören "Politics of Last Resort: Governing by Emergency in the European Union" (2019), "The Meaning of Partisanship" (mit Lea Ypi, 2016) und "Political Allegiance after European Integration" (2011). Er hat auch für The Guardian, New Statesman, OpenDemocracy und Boston Review geschrieben. Er wurde 2017 mit dem Brian Barry Prize for Excellence in Political Science der British Academy ausgezeichnet.

Am THE NEW INSTITUTE hat Jonathan im Programm "The Future of Democracy" mitgewirkt.

ZITAT

"The project of an egalitarian society is inevitably long-term, probably indefinite."

FRAGEN
  • Was gibt Dir Hoffnung?
    Die Vergeblichkeit der Hoffnungslosigkeit.

  • Wie gelingt Veränderung?
    Schmerzhaft.

  • Was war der beste Ratschlag, den Du je erhalten hast?
    Lesen Sie die Frage sorgfältig.

PUBLIKATIONEN

"Politics of Last Resort: Governing by Emergency in the European Union" (Oxford University Press, 2019)


"The Meaning of Partisanship" (with Lea Ypi, Oxford University Press, 2016)


"Political Allegiance after European Integration" (Palgrave Macmillan, 2011)


"The British Academy Brian Barry Prize Essay: "The Ethics of Political Alliance" British Journal of Political Science (2018)


"Thinking Generations" (2013), British Journal of Sociology 64 (2).

| stay informed | stay connected

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unsere Newsletter an – hier finden Sie eine Fülle von Einsichten und Ausblicken für eine Welt im Umbruch, von unseren Fellows und aus unseren Netzwerken.

Newsletter

Wir verwenden Cookies, um zu messen, wie häufig unsere Seite besucht und wie sie genutzt wird. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.